Zum Hauptinhalt springen
Logo: GUT GEFRAGT Hamburg - Zur Startseite
GUT GEFRAGT gGmbH

Training "Starke Beiräte": Teilnahme-Bedingungen

Training "Starke Beiräte" Teilnahmebedingungen für die Kurse

Das Zertifikat von Starke Beiräte.

Die Anmeldung (Buchung) für die Kurse des Trainings „Starke Beiräte“ der GUT GEFRAGT gGmbH sowie die Teilnahme daran erfolgen ausschließlich auf der Basis der nachfolgenden Anmelde- und Teilnahmebedingungen (AGB).

Anmeldung

Für alle Kurse des Trainings „Starke Beiräte“ ist eine vorherige Anmeldung in Textform erforderlich. Dafür ist das Online-Anmeldeformular zu verwenden, das Sie bei dem jeweiligen Kurs finden. Eine telefonische Anmeldung ist nur in Ausnahmefällen möglich. Die Anmeldungen werden grundsätzlich in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Mit der Anmeldung wird die Geltung dieser Anmelde- und Teilnahmebedingungen akzeptiert. Sie verpflichtet zur Zahlung der ausgewiesenen Teilnahmegebühr.

Bei der Anmeldung besteht die Möglichkeit, eine Einwilligung zum Erhalt von weiteren Angeboten der GUT GEFRAGT gGmbH zu geben. Diese kann jederzeit durch Erklärung gegenüber der GUT GEFRAGT gGmbH, Stahltwiete 23, 22761 Hamburg, widerrufen werden.

Leistungsumfang

Die Teilnahmegebühr beinhaltet die Teilnahme am Kurs sowie Kursunterlagen in Leichter Sprache.
Der Ort der Durchführung der Kurse ist
Stahltwiete 23
22761 Hamburg.

Teilnahmegebühr

Die Teilnahmegebühr ist umsatzsteuerbefreit. Die Zahlung erfolgt per Überweisung auf folgendes Konto:

  • Empfänger: GUT GEFRAGT Hamburg gGmbH
  • Bankinstitut: Bank für Sozialwirtschaft
  • IBAN: DE10 3702 0500 0009 4850 00
  • BIC: BFSWDE33XXX

Die Teilnahmegebühr ist nach Rechnungsstellung mit einer Zahlungsfrist von 14 Tagen fällig. Sie ist per Überweisung unter Angabe der Rechnungsnummer zu zahlen.

Teilnahmebescheinigung

Jede/jeder Teilnehmer:in erhält eine Kursbescheinigung nach Beendigung des Kurses.

Verbot der Weitergabe von Unterlagen

Jegliche Weitergabe von Kursunterlagen und Skripten an Dritte ohne die ausdrückliche Genehmigung der GUT GEFRAGT gGmbH ist untersagt. Bei Verletzung behält sich die GUT GEFRAGT gGmbH alle Rechte, insbesondere Unterlassungsansprüche und Ansprüche auf Schadensersatz, vor.

Absage von Veranstaltungen und Programmänderungen

Der Kurs kann vom Veranstalter aus wichtigem Grund abgesagt werden, insbesondere mangels kostendeckender Teilnehmendenzahl oder aufgrund höherer Gewalt. Die GUT GEFRAGT gGmbH behält sich vor, Termine zusammenzulegen. Die Information an die Teilnehmenden erfolgt so schnell wie möglich. Bereits erfolgte Zahlungen werden innerhalb von vier Wochen erstattet.

Die GUT GEFRAGT gGmbH ist zum Wechsel von Referent:innen oder zu Verschiebungen im Ablaufplan aus triftigem Grund, z.B. wegen Erkrankung der Referentin/des Referenten, berechtigt, soweit dies dem/der Teilnehmer:in zumutbar ist.

Widerruf und Rücktritt

Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag des Vertragsschlusses.

Die Abmeldung von einem Kurs muss schriftlich erfolgen. Das Nichterscheinen zur Veranstaltung ist keine Abmeldung, sondern eine Nichtteilnahme. Bei Nichtteilnahme ohne Rücktritt vor Veranstaltungsbeginn ist grundsätzlich die volle Teilnahmegebühr zu entrichten.

Die Rücktrittsfrist endet 7 Tage vor Kursbeginn. Wird diese Frist nicht eingehalten, sind Sie zur Zahlung des vollen Rechnungsbetrages verpflichtet.

Bei ausgefallenen Veranstaltungen entstehen Ihnen selbstverständlich keine Kosten durch einen verspäteten Rücktritt.

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, abzgl. einer Bearbeitungsgebühr von 25 Euro, die wir von Ihnen in Zusammenhang mit dem Kurs erhalten haben, unverzüglich und spätestens innerhalb von 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, dass Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. In keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haftung

Die GUT GEFRAGT gGmbH haftet im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen.

Ihr Kontakt

Julia Iden, Pädagogische Leiterin von GUT GEFRAGT

Julia Iden
Leitung "Starke Beiräte"
T: +49 (0)40 / 85 59 99 303

starke.beiraete@gutgefragt.hamburg
Visitenkarte herunterladen (VCF)

Downloads

Die wichtigsten Informationen:

Flyer zum Training "Starke Beiräte" (PDF)