Zum Hauptinhalt springen
Logo: GUT GEFRAGT Hamburg - Zur Startseite
GUT GEFRAGT gGmbH

Kurs 2: Aufgaben von Beiräten

Training "Starke Beiräte": Kurs 2 Aufgaben von Beiräten

4 Personen mit Beeinträchtigungen arbeiten zusammen an einem Tisch.

Im Fokus des Kurses stehen die Rechte und Pflichten von Beiräten und Interessenvertretungen, wie sie in den Mitwirkungsverordnungen verankert sind.
Die Teilnehmenden lernen:

  • Die Aufgaben und Themen,
    um die sie sich kümmern müssen.
  • Wann sie mitwirken und mitbestimmen sollen.

Termine
Bereich Arbeit und Beschäftigung

  • Mittwoch, 17. Januar
  • Donnerstag, 14. März
  • Dienstag, 28. Mai von

Bereich Wohnen

  • Donnerstag, 8. Februar
  • Dienstag, 9. April von
  • Mittwoch, 5. Juni von

Sie können sich einen Termin aussuchen.
Jeder Kurs dauert 6 Stunden, jeweils von 10 bis 16 Uhr.

Durchführung

  • Die Kurse finden in unseren barrierefreien Räumen in Hamburg-Altona statt: Stahltwiete 23.
  • Die Teilnehmenden erhalten umfangreiches Informations- und Lernmaterial in Leichter Sprache zum Mitnehmen, Nachlesen und Wiederholen.
  • Mittags gibt es belegte Brötchen. Außerdem sorgen wir für Getränke wie Mineralwasser, Kaffee und Tee.

Kosten

  • 215 Euro pro Person.
    Zzgl. 15 Euro Verpflegung pro Person.
  • 10% Nachlass bei mehr als 5 Anmeldungen pro Kurs vom gleichen Träger.
  • Gerne unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot!

Teilnehmendenzahl

  • 5 bis 10 Personen pro Kurs.

Kurse mit Peer-Unterstützung

  • Während der gesamten Dauer des Kurses stehen unsere Expert:innen mit Behinderung als Ansprechpersonen auf Peer-Ebene zur Verfügung.
  • Das "Starke Beiräte"-Team von GUT GEFRAGT leitet und moderiert den Kurs.
  • Um die Wirksamkeit des "Starke Beiräte"-Programms zu überprüfen, führen wir regelmäßig Befragungen unter den Teilnehmenden durch. Bei Bedarf passen wir Inhalte und Vorgehen an.