Zum Hauptinhalt springen
Logo: GUT GEFRAGT Hamburg - Zur Startseite
GUT GEFRAGT gGmbH

Befragung: Andere Menschen befragen

Training "Starke Beiräte": Befragung Erfahren, was den Menschen wichtig ist

Eine Frau mit einem Tablet-Computer stellt einer Frau im Rollstuhl Fragen.

Beiräte müssen wissen, was die Nutzer:innen ihres Assistenzangebotes bewegt. Nur dann können sie die Interessen der Menschen in ihrem Verantwortungsbereich gut vertreten. Sie müssen wissen: Was ist den Nutzer:innen wichtig, welche Probleme haben sie und welche Fragen brennen ihnen auf der Seele?

Um diese Themen zu erfassen, erarbeitet das "Starke Beiräte"-Team gemeinsam mit den Beiräten eine individuell auf das Assistenzangebot abgestimmte Befragung der Nutzer:innen. Der Bildungsbaustein Befragung besteht aus 4 Schritten:

  • Auswahl der Fragen (gemeinsam)
  • Durchführung der Befragung (GUT GEFRAGT)
  • Besprechung der Ergebnisse (gemeinsam)
  • Workshop zum Umgang mit den Ergebnissen: Was ist jetzt zu tun? (gemeinsam)

Termine

  • Die Termine für die einzelnen Schritte einer Befragung vereinbaren wir individuell.
  • Eine Befragung mit allen Aktionen erstreckt sich über 5 bis 8 Wochen.

Durchführung

  • Die vor- und nachbereitenden Schritte finden im Assistenzangebot der Beiräte oder in unseren barrierefreien Räumen in Hamburg-Altona statt: Stahltwiete 23.
  • Die Befragungen werden mit einem Online-Fragebogen durchgeführt oder finden als persönliche Befragungen vor Ort im Assistenzangebot statt. Auf Wunsch können sie auch als Video-Konferenz durchgeführt werden.

Kosten

  • Gerne erstellen wir für Sie ein individuelles Angebot, abgestimmt auf die Zahl der Teilnehmenden und die Durchführungsart.

Teilnehmendenzahl

  • Unbegrenzt.
  • Um ein aussagekräftiges Ergebnis zu erziehlen, sollten mindestens 50 Prozent der Nutzer:innen des Assistenzangebotes mitmachen.

Ihr Kontakt

Julia Iden, Pädagogische Leiterin von GUT GEFRAGT

Julia Iden
Leitung "Starke Beiräte"
T: +49 (0)40 / 85 59 99 303

starke.beiraete@gutgefragt.hamburg
Visitenkarte herunterladen (VCF)

Downloads

Die wichtigsten Informationen:

Flyer zum Training "Starke Beiräte" (PDF)

Befragung auf Peer-Ebene

  • Während sämtlicher vor- und nachbereitenden Schritte einer Befragung stehen unsere Expert:innen mit Behinderung als Ansprechpersonen auf Peer-Ebene zur Verfügung.
  • Die Befragung findet auf Peer-Ebene statt. Unsere Mitarbeitenden mit Behinderung sind Expert:innen für die Befragung von Menschen mit Behinderung und haben eine Ausbildung zu Evaluations-Fachkräften absolviert.
  • Das "Starke Beiräte"-Team von GUT GEFRAGT leitet und moderiert den Bildungsbaustein Befragung.
  • Um die Wirksamkeit des "Starke Beiräte"-Programms zu überprüfen, führen wir regelmäßig Befragungen unter den Teilnehmenden durch. Bei Bedarf passen wir Inhalte und Vorgehen an.